"Nicht mit mir!" & Corona

Das neuartige Corona- Virus (SARS-COV-2) und COVID-19 beschäftigen uns alle bereits seit einiger Zeit, auch mich als Kursleiterin mit Verantwortung für Teilnehmende, Verwandte, Freunde und natürlich auch für meine eigene Gesundheit.

Ich habe daher das Kurskonzept für meine "Nicht mit mir!"- Kurse entsprechend den geltenden Hygiene- und Sicherheitsstandards angepasst.

Meine "Nicht mit mir!"- Kurse werden im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes gemäß dem von mir erarbeiteten Hygienekonzept durchgeführt. Es ergänzt das jeweilige (schulische) Hygienekonzept bzw. das Hygienekonzept der VeranstalterInnen bzw. des Veranstaltungsortes. Die Sicherheit der Teilnehmenden steht an oberster Stelle.

Ich informiere mich laufend über die neuesten Entwicklungen des Infektionsgeschehens und lasse sie in mein Hygienekonzept einfließen.

Sollte insbesondere an Schulen bei verändertem Infektionsgeschehen kein Präsenzunterricht oder nur teilweiser Präsenzunterricht möglich sein, so bedeutet das nicht, dass ein Kurs nicht stattfinden kann oder abgebrochen werden muss.
In diesem Fall sind "Nicht mit mir!"- Kurse im Distanzunterricht ("Homeschooling") möglich und werden auch so unterrichtet.
Ich habe spezielle Lernvideos und -materialien entwickelt.

Haben Sie dennoch Bedenken oder Fragen, kontaktieren Sie mich gern unter
info@lena-besold.de.

Bleib auf dem Laufenden und folge mir auf Instagram!


Lena Besold
Nicht mit mir!

Gewaltprävention - Selbstbehauptung - Selbstverteidigung

Schwalbenweg 6a
D - 84478 Waldkraiburg

E- Mail: info@lena-besold.de
Tel.: 0176 - 631 90 133